Alle Beiträge
3. Juli 2016
Rote Farbe zum Weben

En Vía
Auf dem WEG zu einer besseren Welt

NGO bringt Reisende und Locals zusammen Ich freue mich, heute die En Vía vorzustellen. Mit dieser Organisation bin ich im November 2015 in Kontakt gekommen, als ich auf meiner Reise die wunderbare Stadt Oaxaca in […]
2. September 2016
Am Nordspanischen Meer auf Überraschungsreise

Wie eine Überraschungsreise glücklich machen kann

Gerade sitze ich am nordspanischen Strand, auf einem Campingplatz, mit Meerblick, Sonne auf meiner Nase, Meeresrauschen in meinen Ohren, etwas Wind auf der Haut und sich aufbauenden Wellen, die in kurzer Zeit zum surfen einladen […]
9. September 2016
Der Blick aus dem Fenster "zu Hause"

Fernweh heilen! Acht Möglichkeiten, dir das Reisegefühl nach Hause zu holen

Nicht immer hat man die Möglichkeit, für eine kurze oder gar längere Zeit auf Reisen zu gehen. Obwohl einen das Leben dann zu Hause hält, gibt es jedoch auch vor der eigenen Haustür tolle Möglichkeiten, […]
13. September 2016
Ich mit der Kamera in der Hand

Richtig Fotografieren ermöglicht Kreativität auf Reisen

Richtig fotografieren zu können, ist etwas Wunderbares. Es gibt dir die Möglichkeit einmalige Momente im Leben festzuhalten, einen Ausschnitt der Realität im Augenblick des Auslösens zu transportieren und ihn für viele Jahre einzufrieren. Insbesondere das […]
14. Oktober 2016
Eine Hommage auf die Freundschaft

Eine Hommage auf die Freundschaft

Gerade komme ich von meiner guten Freundin Alex zurück. Obwohl wir in der gleichen Stadt wohnen, haben wir uns heute nach bestimmt 3 Monaten erst wiedergesehen. Wir haben bei ihr gekocht, lecker zu Mittag gegessen […]
18. Oktober 2016
Ein Boot auf dem dem See und Berge im Hintergrund

Warum wir in die Ferne schweifen und warum auch nicht

Neulich haben mein Kumpel Henning und ich darüber diskutiert, wie das eigentlich so ist, mit dem Reisen in die Ferne und in der Nähe. Wir beide sind viel gereist und uns ist aufgefallen, dass wir […]