Alle Beiträge
14. November 2016
Ein Blick über Bogota von Monserrate

Ein Traumstart in Bogotá – laut, weit und bunt

Bogotá, ich danke dir! Ich bin wieder unterwegs, spüre das Leben, den Rückenwind, die Freiheit und habe Lust! Lust, Neues zu entdecken, die Welt zu erleben und Spaß zu haben. Dir, liebes Bogotá danke ich, […]
17. November 2016

Die verlorene Stadt: schweißtreibende Angelegenheiten & abschreckende Riten

Schweißtreibende Angelegenheiten und abschreckende Riten in der verlorenen Stadt Ich setze einen Fuss vor den anderen und rutsche einen halben Schritt zurück. Schweiß tropft von meiner Stirn, ich fühle mich wie in Salzwasser geduscht. Es […]
26. November 2016
Beitragsbild Norden Kolumbien

Wellen, Strand und Städte im Norden von Kolumbien

Nachdem die letzten Wochen vor unserer Weltreise mit vielen Vorbereitungsdetails voll und doch recht stressig waren, hatten wir wenig Zeit für eine vernünftige Reiseplanung. So wussten wir relativ wenig über Kolumbien. Den Umrechnungskurs haben wir […]
30. November 2016
An der Stadtmauer von Cartagena

Buntes und geschichtsträchtiges Cartagena

Buntes und geschichtsträchtiges Cartagena Eigentlich lag Cartagena gar nicht auf unserer spontan geplanten Reiseroute. Nachdem wir uns für die Ecke um Santa Marta entschieden haben, wollten wir danach eigentlich wieder ins Landesinnere aufbrechen. Doch dann […]
3. Dezember 2016
Glücklich sein in Kolumbien

Wie uns die Kolumbianer lehren können, glücklich zu sein

Wie uns die Kolumbianer lehren können, glücklich zu sein Wir Deutschen sind weltweit bekannt. Wir reisen gerne, wir sind effizient, arbeitsam, freundlich. Und wir beschweren uns gerne. Immerhin gibt es viele Gründe, für Beschwerden. Das […]
10. Dezember 2016
Medellin: Eingangstür zum Hostel

Medellín, einst die gefährlichste Stadt der Welt

Es ist noch nicht lange her, da war Medellín die gefährlichste Stadt der Welt. Ein Wimpernschlag in der Geschichte und die Millionenmetropole mit 2,4 Millionen Einwohnern hat sich komplett gewandelt (Quelle: Wikipedia). Dabei atmet jeder […]