parallax background

Musikempfehlungen für die Seele und für alle Reiseverrückten

Beitragsbild Reisekreditkarte zum Geld abheben in Patagonien
Die beste Reisekreditkarte in Patagonien – zum Geld abheben in Chile und Argentinien
7. April 2017
Beitragsbild Reise planen
Eine Reise planen kann jeder! Hier liest du, wie es in 5 Schritten geht!
22. April 2017
Ein Dankeschön an ©Pixabay, Fotograf: RyanMcGuire - für die Bereitstellung des Header-Bildes.

Was hat Reisen mit Musikempfehlungen zu tun? Ganz einfach! Die Musik ist eine der wunderbarsten Entdeckungen und Entwicklungen der Menschheit. Sie nimmt einen an die Hand und trägt das Gemüt durch alle Sphären und Launen. Musik gibt den Takt des Lebens und sie verzaubert.

Auch auf Reisen ist die Musik ein fantastischer und überlebenswichtiger Begleiter. Dabei führen die Rythmen und Takte einen zurück in die Heimat oder aber weiter hinaus, als je zuvor.

Du stehst in einer Bar und bist eigentlich Bettreif? Doch dann kommen ein paar Klänge aus der Box. Mit einmal bist du hellwach, die Hüften wackeln und ein breites Grinsen zaubert sich auf dein Gesicht? Auch das kann Musik.

 
 

»Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist.«

- Victor Hugo
 
 

Was mich mit der Musik verbindet

Mich haben über die vielen Jahre zahlreiche Songs durch meine Reisen begleitet. Auf langen Busreisen und Flügen, in Bars, am Strand, beim Wandern oder einfach nur beim Sein. Dabei war Musik der Beginn von wunderbaren Freundschaften und großen Abenden. Genauso war die Musik immer da, wenn ich mit meinen Gedanken bei besonderen Personen und Momenten in der Heimat war.

Und weil sie so schön ist, möchte ich euch heute ein paar Songs vorstellen, die mich über die Jahre begleitet haben. Musikempfehlungen der Frau Wanderlust für die Seele und alle Reiseverrückten!

Bei mir läuft es immer ruhig und entspannt aus der Box. Fast ein bisschen melanchonisch vielleicht. Aber ich liebe es so. Zartes Gitarrenzupfen, mit sinnbefüllten Texten über das Leben und das Reisen. Inhalte, die mich über die Weiten tragen, mich zum Nachdenken bewegen und mich aufmuntern, spannende Dinge zu machen.

Meine Musikempfehlungen siehst du hier als Playliste bei Spotify. Solltest du diese Liste nicht sehen, so hast du wahrscheinlich den Add-Blocker aktiviert. Deaktiviere ihn für diese Seite und du siehst die Playliste hier.

Christin Wanderlust
Christin Wanderlust
Frau Wanderlust zeigt dir Wege auf, wie du das Reisen und das Arbeiten in der Heimat verbinden kannst. Eine Weltreise muss dabei nicht immer heissen, dass du deinen Job kündigen und alles aufgeben musst. Also schau doch mal vorbei!

2 Kommentare

  1. Amelie sagt:

    Auf meiner Checkliste für den anstehenden Urlaub in der Toskana steht noch: die Musiksammlung auf dem Handy aufstocken! Daher ist dein Beitrag perfekt. Wenn ich am Strand liege, muss neben dem Wellenrauschen auch die richtige Playlist her 🙂 Danke

    • Frauwanderlust sagt:

      Hey, hey Amelie,
      ach ja! Toskana klingt super. Da wünsche ich dir super viel Spass mit der richtigen Musik im Ohr 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.